Projekt Beschreibung

flatex wurde im April 2006 gegründet, zu einem Zeitpunkt als bereits die großen Online Anbieter für den Wertpapierhandel im deutschen Markt etabliert waren. Das Angebot für den privaten Anleger an Börseninformationen, Tools sowie Preis- und Leistungsverhältnissen war sehr umfangreich, leider aber auch unübersichtlich und schwer verständlich.

Die Vision von flatex war und ist mit „einfach, besser, handeln“ ein leicht verständliches und faires Angebot im Online Wertpapierhandel für den privaten Anleger dauerhaft und unter allen Marktverhältnissen zur Verfügung zu stellen.

flatex verfügt in Deutschland über einen Marktanteil von fast 25% und ist mit mehr als 40% Anteil Marktführer in Österreich.

Im Jahr 2018 führten ca. 230.000 Kunden mehr als 7,7 Mio. Transaktionen mit einem Gesamtvolumen von über 7,5 Mrd. Euro über die Handelsplattformen der flatex durch.

Knapp 30.000 Neukunden nutzten unsere Anbindung an mehr als 20 nationale und internationale Börsenplätze sowie 17 OTC-Handelspartner.

flatex Morning-news DAX update

01/07/20|Kommentare deaktiviert für flatex Morning-news DAX update

Am ersten Handelstag des neuen Halbjahrs schlossen die asiatisch-pazifischen Aktienmärkte uneinheitlich.

flatex Morning-news EUR/USD

01/07/20|Kommentare deaktiviert für flatex Morning-news EUR/USD

Die hier an dieser Stelle am Vortag angesprochene Flaggenbildung setzte sich auch am letzten Handelstag des Quartals und zum Ende des ersten Halbjahrs fort.

flatex Morning-news Silber

01/07/20|Kommentare deaktiviert für flatex Morning-news Silber

Der Preis für eine Feinunze Silber befand sich am Dienstag im Sog von Gold – es ging weiter aufwärts und es dürfte wohl nur noch eine Frage der Zeit sein, dass sich insbesondere die beiden Edelmetalle Gold und Silber weiter gen Norden schrauben.

flatex Morning-news

01/07/20|Kommentare deaktiviert für flatex Morning-news

Der Deutsche Aktienindex konnte am Dienstag an seinen Vortagesgewinn anknüpfen und schloss via Xetra mit einem Kursplus von 0,64 Prozent bei 12.310,93 Punkten. Das Handelsvolumen via Xetra und Börse Frankfurt betrug rund 3,78 Milliarden Euro.

Aktie im Fokus – ProSiebenSat.1

30/06/20|Kommentare deaktiviert für Aktie im Fokus – ProSiebenSat.1

Die Aktie des MDAX-Konzerns ProSiebenSat.1 notierte am 05. Juni 2020 auf einem letzten Zwischenhoch von 12,64 Euro.

Aktie im Fokus – Siemens

30/06/20|Kommentare deaktiviert für Aktie im Fokus – Siemens

Die Aktie des DAX-Konzerns Siemens notierte am 08. Juni 2020 auf einem letzten Zwischenhoch von 109,46 Euro.

Aktie im Fokus – Danone

30/06/20|Kommentare deaktiviert für Aktie im Fokus – Danone

Die Aktie des EuroStoxx50-Konzerns Danone notierte am 16. März 2020 auf einem letzten Verlaufstief von 50,26 Euro.

Aktie im Fokus – Adyen

30/06/20|Kommentare deaktiviert für Aktie im Fokus – Adyen

Die Aktie des niederländischen Zahlungsabwicklers Adyen notierte am 23. Juni 2020 auf einem letzten Zwischenhoch von 1.317,50 Euro.

flatex Morning-news EUR/USD

30/06/20|Kommentare deaktiviert für flatex Morning-news EUR/USD

Ungeachtet einer besseren Wirtschaftsstimmung in der Eurozone könnten die nächsten Handelstage einmal mehr von der Corona-Pandemie überlagert werden und den Greenback aufgrund seines Status eines sicheren Hafens wieder leicht erstarken lassen.

flatex Morning-news Öl (Brent)

30/06/20|Kommentare deaktiviert für flatex Morning-news Öl (Brent)

Der Preis für ein Fass Rohöl der Nordseesorte Brent im September-Kontrakt an der Terminbörse ICE konnte zum Wochenbeginn ordentlich zulegen.

flatex Morning-news

30/06/20|Kommentare deaktiviert für flatex Morning-news

Der Deutsche Aktienindex startete mit einem erfreulichen Kursaufschlag in die neue Börsenwoche. Zum Xetra-Handelsschluss notierte der DAX mit einem Kursplus von 1,18 Prozent und schloss bei 12.232,12 Punkten.

Mehr Beiträge laden