Admiral Markets

Startseite/Beiträge/Schlagwort: Admiral Markets

Gold Analyse: „Mini-Crash“ zum Wochenschluss entspannt die überkaufte Lage

Die vergangene Handelswoche kennzeichnet ein durchaus interessanter Preisverlauf: auf ein neues Verlaufshoch folge der kräftige Kursrutsch, samt Beinahe-Test der unteren Trendkanalgrenze, und unmittelbar darauf folgender „90-Grad-Wende“ in wieder gemütlichere Gefilde. Damit zeigte sich der Goldmarkt seit längerem einmal wieder von seiner volatilen Seite, bezeichnenderweise jedoch ohne bahnbrechende neue Erkenntnisse seitens der fundamentalen Entwicklungen.

2021-06-08T13:15:08+02:0008/06/21|

Erfolgsgeschichte: 10 Jahre Admirals in Deutschland

Seit 2011 ist der internationale Finanzdienstleister Admirals in Deutschland aktiv und genauso lange steht der Broker mit seinem deutschsprachigen Kundenservice für herausragenden Service, eine stetig wachsende Produktpalette und technische Innovationen. Zum 10. Jubiläum des Marktstarts am 1. Juni 2021 blicken Jens Chrzanowksi und sein Team zurück auf erfolgreiche Jahre und geben einen Ausblick auf die Zukunft von Admirals.

2021-06-01T13:36:21+02:0001/06/21|

Gold Aufwärtsbewegung setzt sich fort – bisher keine Ermüdungserscheinungen erkennbar

Auf Grund des am gestrigen Montag in den USA begangenen Memorial Days begann die aktuelle Handelswoche auch für Gold  sehr ruhig. Während sich der Aufwärtsschwung des vergangenen Freitags im asiatischen Handel noch bis in die Nähe des Vorwochenhochs fortsetzen konnte, ließ der Schwung bereits am frühen Vormitttag nach.

2021-06-01T13:15:08+02:0001/06/21|