error requirements

HINWEIS: Diese Seite benötigt Javascript. Aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser oder laden Sie sich Javascript unter folgendem Link herunter:

http://www.java.com
error requirements

HINWEIS: Um diese Seite korrekt darzustellen, benötigen Sie den Internet Explorer 8 oder höher. Sie können sich den aktuellen Internet Explorer unter folgendem Link herunterladen:

http://www.microsoft.com
error requirements

HINWEIS: Um diese Seite korrekt darzustellen, benötigen Sie den Mozilla Firefox 3 oder höher. Sie können sich den aktuellen Mozilla Firefox unter folgendem Link herunterladen:

http://www.mozilla-europe.org
error requirements

HINWEIS: Um diese Seite korrekt darzustellen, benötigen Sie den Opera 10 oder höher. Sie können sich den aktuellen Opera unter folgendem Link herunterladen:

http://de.opera.com
Kontakt Impressum
Angebotsübersicht
der Quadriga Communication

Die DAF-Highlights vom 18. bis 24. August 2014

27.06.2014, DER AKTIONÄR TV (ehemals DAF)

Grenzen überschreiten: Unter diesem Motto steht das DAF-Programm diese Woche. „Die Planeten-Jäger“ machen sich auf die Suche nach Planeten außerhalb unseres Sonnensystems. In „Reise in die Vergangenheit“ erfahren wir mehr über das Leben der Wikinger vor 900 Jahren. Und in „Das Vermächtnis Enzo Ferraris“ kämpft Pierro Ferrari um den Erhalt des Erbes seines Vaters.

 

 

 

 

 

 

 

 

Dienstag, 19. August 2014

 

Ab 20:05 Uhr | Die Planeten-Jäger

 

Im Jahre 1992 gelang den Astronomen ein Meilenstein: Erstmals wiesen sie zweifelsfrei die Existenz von Planeten außerhalb unseres Sonnensystems nach. Mittlerweile kennen wir Hunderte von diesen sogenannten Exoplaneten. Wir können sie jedoch lediglich anhand der Bahn- und Helligkeitsschwankungen ihrer Muttergestirne nachweisen. Die direkte Beobachtung der Exoplaneten selbst war bislang nicht möglich. Doch das könnte sich bald ändern. Mit dem James Webb Space Telescope soll ein Weltraum-Infrarot-Teleskop entstehen, mit dem Wissenschaftler erstmals die Atmosphäre von Exoplaneten erforschen könnten.

 

 

Mittwoch, 20. August 2014

 

Ab 20:05 Uhr | Reise in die Vergangenheit: Auf zu den Wikingern

 

Wie war das eigentlich als Wikinger vor 900 Jahren? 65 Männer und Frauen begeben sich auf die Reise, um das herauszufinden. Die internationale Crew sticht mit einem rekonstruierten Wikingerschiff in See. Hier ist alles authentisch. Die Crew muss sich schweißtreibenden Herausforderungen stellen und der rauen See mutig ins Gesicht blicken.

 

 

Piero Ferrari, der Sohn des Rennfahrers und Automobil-Visionärs Enzo Ferrari, hat eine Idee. Gemeinsam mit seinen besten Ingenieuren restauriert er alte Sportwagen nach den Original-Bauplänen. Darunter auch der legendäre F1 Monza von 1955. Die Wagen sollen fit für den Kunstmarkt gemacht werden, denn darin wittert Piero Ferrari ein hohes Potenzial. Einen Einblick in das Erbe von Enzo Ferrari und das Zukunftskonzept seines Sohnes bietet am Samstag, den 23. August 2014 um 21:05 Uhr die Dokumentation „Das Vermächtnis Enzo Ferraris“.



Bild 1: Planeten-Jäger

Bild 2: Wikinger

Bild 3: Ferrari

Anhang: Anhang Anhang: Anhang Anhang: Anhang

aktuelle News

moneymeets-WHU-Projekt überzeugt

25.11.2016, moneymeets

Das Fintech-Unternehmen moneymeets und die WHU – Otto Beisheim School of Management wurden im Leitmarktwettbewerb CreateMedia.NRW zur Förderung mit EU-Mitteln ausgewählt.

Jetzt im Handel: "Die Blockchain-Revolution"

03.11.2016, Don Tapscott

Jetzt im Handel: "Koch dich kringelig!"

02.11.2016, Kenzie Swanhart

"Ich bring´was mit" von Birgit Irgang ab heute im Handel

26.10.2016, Birgit Irgang

Jetzt im Handel: Über den Durst

24.10.2016, Ben Gibson und Patrick Mulligan

selektierte News

Einladung zur exklusiven Sneak-Preview

18.02.2013, DER AKTIONÄR TV (ehemals DAF)

Einladung zur exklusiven Sneak-Preview des neuen DAF am 27. Februar 2013 in Frankfurt

NEU: DAF Deutsches Anleger Fernsehen über Telekom Entertainment

26.11.2012, DER AKTIONÄR TV (ehemals DAF)