error requirements

HINWEIS: Diese Seite benötigt Javascript. Aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser oder laden Sie sich Javascript unter folgendem Link herunter:

http://www.java.com
error requirements

HINWEIS: Um diese Seite korrekt darzustellen, benötigen Sie den Internet Explorer 8 oder höher. Sie können sich den aktuellen Internet Explorer unter folgendem Link herunterladen:

http://www.microsoft.com
error requirements

HINWEIS: Um diese Seite korrekt darzustellen, benötigen Sie den Mozilla Firefox 3 oder höher. Sie können sich den aktuellen Mozilla Firefox unter folgendem Link herunterladen:

http://www.mozilla-europe.org
error requirements

HINWEIS: Um diese Seite korrekt darzustellen, benötigen Sie den Opera 10 oder höher. Sie können sich den aktuellen Opera unter folgendem Link herunterladen:

http://de.opera.com
Kontakt Impressum
Angebotsübersicht
der Quadriga Communication

Crowdinvesting-Branche in Deutschland wächst um 134 Prozent

18.02.2016, crowdfunding.de

 


 

Berlin, 18.02.2016 – Das Informationsportal crowdfunding.de hat soeben neue Zahlen zum Crowdinvesting-Markt in Deutschland veröffentlicht. Für den Crowdinvesting-Marktreport wurden 300 Projekte mit einem Gesamtvolumen von 89,6 Mio. Euro erfasst, die in den Jahren 2011 bis 2015 erfolgreich in Deutschland finanziert wurden.

 

Deutsche Anleger suchen nach neuen Möglichkeiten, ihr Geld sinnvoll zu investieren. Allein 2015 wurde in Deutschland ein Crowdinvesting-Volumen von 47,6 Mio. Euro  realisiert.  Die Marktgröße hat sich damit mit einem Anstieg von 134 Prozent gegenüber 2014 mehr als verdoppelt. Das Wachstum des Marktes wurde vor allem durch den starken Anstieg von Crowdinvestments im Immobilienbereich getrieben.

 

Das ergab der gerade veröffentlichte Crowdinvesting-Marktreport der Informationsplattform crowdfunding.de. Untersucht wurden 300 Projekte in Deutschland aus den Jahren 2011 bis 2015 mit einem Finanzierungsvolumen von insgesamt 89, Mio. Euro. Die Ergebnisse wurden nach Branchen aufgeschlüsselt:


  • Immobilien

Mit einem Wachstum von  mehr als 500 Prozent und einem Volumen von 21,2 Mio. Euro stellt Crowdinvesting für Immobilien die größte Crowdinvestment-Kategorie des Jahres 2015 dar.


  • Unternehmen

Nach einer Stagnation in 2014 konnte Crowdfunding für Startups sowie kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) in 2015 wieder deutlich zweistellig wachsen und erreichte ein Volumen von 18,9 Mio. Euro.  

 

  • Grüne Energie

Das Investitionsvolumen in grüne Energie-Projekte wächst 2015 mit starken +167 Prozent auf 6,9 Mio. Euro.

 

  • Film

Nach dem öffentlichkeitwirksamen Crowdfunding für den Stromberg-Film im Jahr 2011 wurde 2015 erstmals wieder durch die Crowd in Filme investiert.

 

 

Der vollständige Crowdinvesting Marktreport 2015 steht auf crowdfunding.de kostenfrei zum Download zur Verfügung: http://www.crowdfunding.de/crowdinvesting-marktreport-2015

 

 

Über crowdfunding.de

crowdfunding.de informiert seit 2011 zum Thema Crowdfunding. Das Informations-Portal ist als Anlaufstation für am Thema interessierte Menschen gedacht; es soll Wissen bündeln sowie hilfreiche Informationen und Links zur Verfügung stellen. Das Ziel von crowdfunding.de ist es, den Crowdfunding Gedanken weiter zu verbreiten.

 

 

Kontakt:

Michel Harms (Herausgeber)

E-Mail: mh@crowdfunding.de

Mobil: 0151-25240512

Brunnenstr. 40 | 10115 Berlin

http://www.crowdfunding.de



aktuelle News

PRESSEKONFERENZ „GEHT´S NOCH, DEUTSCHLAND?“

22.11.2018, PLASSEN Buchverlage

Der Grünen-Politiker und Oberbürgermeister von Tübingen, BorisPalmer, wird am 22. November das Buch „Geht´s noch, Deutschland?“ desJournalisten Claus Strunz in der Bundespressekonferenz vorstellen.

Claus Strunz - Geht's noch Deutschland?

06.11.2018, PLASSEN-VERLAG

XAIN AG presents: Distributed Intelligent Systems for Mobility

22.10.2018, XAIN AG

Simone Lange Sozialdemokratie wagen!

01.10.2018, PLASSEN Buchverlage

ICO Festival in Frankfurt im Zeichen der Security Token

04.06.2018, Quadriga Communication GmbH

selektierte News

keine Einträge