error requirements

HINWEIS: Diese Seite benötigt Javascript. Aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser oder laden Sie sich Javascript unter folgendem Link herunter:

http://www.java.com
error requirements

HINWEIS: Um diese Seite korrekt darzustellen, benötigen Sie den Internet Explorer 8 oder höher. Sie können sich den aktuellen Internet Explorer unter folgendem Link herunterladen:

http://www.microsoft.com
error requirements

HINWEIS: Um diese Seite korrekt darzustellen, benötigen Sie den Mozilla Firefox 3 oder höher. Sie können sich den aktuellen Mozilla Firefox unter folgendem Link herunterladen:

http://www.mozilla-europe.org
error requirements

HINWEIS: Um diese Seite korrekt darzustellen, benötigen Sie den Opera 10 oder höher. Sie können sich den aktuellen Opera unter folgendem Link herunterladen:

http://de.opera.com
Kontakt Impressum
Angebotsübersicht
der Quadriga Communication

Pressemitteilungen

Wochenausblick LYNX Broker KW 52/2018 Mattel

24.12.2018, LYNX B.V. Germany Branch

Zu Beginn der neuen Börsenwoche wird man an den meisten der global relevanten Börsenplätze mit verkürztem Handel rechnen müssen.

EURUSD Analyse: Großbritannien bereitet sich auf harten Brexit

19.12.2018, Admiral Markets Deutschland

Das vorherrschende Thema in der EUR-Politik ist weiterhin der Brexit. Die britische Regierung bereitet sich auf einen harten Brexit vor, dessen Folgen aktuell nicht abschätzbar wären. So oder so ist von turbulenten Phasen an den Märkten in den kommenden M

Neue Trojanerwelle – Nichts dazugelernt

17.12.2018, 8com

Alte Fehler begünstigen Erfolg von Trojanern

LYNX Wochenausblick 17.12.2018 Workday

17.12.2018, LYNX B.V. Germany Branch

Die neue Börsenwoche ist zugleich die letzte volle Handelswoche des Jahres 2018. Diese ist noch einmal prall gefüllt mit volkswirtschaftlichen Daten und Marktevents.

DAX: Wer kauft schon Last-Minute?!

17.12.2018, Admiral Markets Deutschland

Der DAX ging am Montagmorgen der vergangenen Handelswoche bei 11.657 Punkten in den vorbörslichen Handel. Er startete damit 143 Punkte über der ersten vorbörslichen Notierung am Montagmorgen der Vorwoche aber 55 Punkte unter dem Wochenschluss der Vorwoche

Hightech unterm Weihnachtsbaum

13.12.2018, 8com

Heutzutage darf es auch unterm Christbaum digital zugehen. Interaktiv, vernetzt und nach Möglichkeit auch noch lehrreich sollten die Spielsachen sein. Doch nicht alles, was sich auf dem Markt findet, ist auch tatsächlich kindgerecht.

DAX: UK & US-Politik bestimmen die Lage

10.12.2018, Admiral Markets Deutschland

Der DAX ging am Montagmorgen der vergangenen Handelswoche bei 11.514 Punkten in den vorbörslichen Handel. Er startete damit 243 Punkte über der ersten vorbörslichen Notierung am Montagmorgen der Vorwoche und 197 Punkte über dem Wochenschluss der Vorwoche.

Admiral Markets EUR/USD Wo ist die Stabilisierung?

05.12.2018, Admiral Markets Deutschland

Die Italiener werden jetzt doch einen korrigierten Haushalt für das kommende Jahr vorlegen. Das hat dem EUR in den letzten Handelstagen etwas Rückenwind gegeben, der aber nicht lange angehalten hat.

DAX: Der Deckel ist drauf

03.12.2018, Admiral Markets Deutschland

Der DAX ging am Montagmorgen der vergangenen Handelswoche bei 11.271 Punkten in den vorbörslichen Handel. Er startete damit 93 Punkte unter der ersten vorbörslichen Notierung am Montagmorgen der Vorwoche aber 93 Punkte über dem Wochenschluss der Vorwoche.