error requirements

HINWEIS: Diese Seite benötigt Javascript. Aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser oder laden Sie sich Javascript unter folgendem Link herunter:

http://www.java.com
error requirements

HINWEIS: Um diese Seite korrekt darzustellen, benötigen Sie den Internet Explorer 8 oder höher. Sie können sich den aktuellen Internet Explorer unter folgendem Link herunterladen:

http://www.microsoft.com
error requirements

HINWEIS: Um diese Seite korrekt darzustellen, benötigen Sie den Mozilla Firefox 3 oder höher. Sie können sich den aktuellen Mozilla Firefox unter folgendem Link herunterladen:

http://www.mozilla-europe.org
error requirements

HINWEIS: Um diese Seite korrekt darzustellen, benötigen Sie den Opera 10 oder höher. Sie können sich den aktuellen Opera unter folgendem Link herunterladen:

http://de.opera.com
Kontakt Impressum
Angebotsübersicht
der Quadriga Communication

Die neue Vorschau der PLASSEN Buchverlage ist da!

24.05.2018, Börsenbuchverlag

Wir freuen uns sehr, Ihnen die neue Vorschau der PLASSEN Buchverlage präsentieren zu dürfen. Das neue Programm der PLASSEN Buchverlage mit den Imprints Plassen Verlag, Books4Success und Börsenbuchverlag ist ein bunter Querschnitt durch die Themen Wirtschaft und Politik, Gesundheit und Ernährung sowie Geld und Geldanlage.

Disruption und Innovation sind zwei der Schlagworte, unter denen sich die Bücher „Der Medici-Effekt“ von Frans Johansson und „Wenn Ideen Sex haben“ von Matt Ridley einreihen. „Der Medici-Effekt“ ist ein moderner Klassiker zum Thema Innovation und zeigt, warum die besten Ideen meist dann entstehen, wenn man Experten mehrerer Fachgebiete nach einer Lösung für ein Problem suchen lässt. Der Autor Frans Johanssons wird zwischen dem 24. und dem 26. September 2018 in Berlin für Interviews zur Verfügung stehen. Matt Ridley hingegen stellt mit einer aktualisierten Version seines Bestsellers einen erfrischenden Gegenpol zum derzeit grassierenden Zukunftspessimismus dar. Außerdem erscheint das mit dem Deutschen Wirtschaftsbuchpreis ausgezeichnete Werk „Second Machine Age“ von Erik Brynjolfsson und Andrew McAfee endlich auch als Taschenbuch.

Aber auch die Politik kommt nicht zu kurz. Mit dem Titel „Die Underwood-Methode“ legt Autor Thomas Fuchs eine Anleitung für Macht und Erfolg vor, die nicht nur für Fans der Serie „House of Cards überraschende und erhellende Erkenntnisse bereithält. Bereits angekündigt, aber erst im Juni erscheinend, ist das Buch „Trump – Der undenkbare Präsident“ von Larry Schweikert und Joe Pollak. Sie zeigen, wie mit Trumps Einzug ins Weiße Haus etwas eintreten konnte, was viele in- und ausländische Beobachter für völlig unmöglich hielten.

Die Brücke zum Thema Gesundheit schlägt Bestsellerautor Dr. David Agus mit seinem neuen Buch „Gesundheit auf Bestellung“, in dem er zeigt, warum die „Eine-für-alle-Medizin“ längst überholt ist und wie man die Vorzüge der modernen Medizin ganz gezielt für das gesundheitliche Wohl einsetzen kann. Dazu trägt auch der Bereich Ernährung seinen Teil bei. Das Start-up Springlane hat daher im „Low Card Guide“ ein komplettes Starterkit für eine kohlehydratarme Ernährung zusammengestellt.

Erfolg und Karriere sind weitere Schlagwörter, die bei den PLASSEN Buchverlagen seit Jahren gut vertreten sind. Das zweite Halbjahr 2018 macht da keine Ausnahme und auch in diesem Themenbereich ist Donald Trump mit seinen beiden Büchern „Think like a Billionaire“ und „Der Weg nach oben“ vertreten. Hinzu kommt das das neue Buch „Crushing it“ von Social-Media-Legende Gary Vaynerchuk, in dem er erprobte Strategien für jede einzelne Social-Media-Plattform vorstellt – von Klassikern wie Twitter und Facebook über Spotify und Soundcloud bis hin zu den aktuellsten Trends.

Zu guter Letzt darf auch der Ursprung der PLASSEN Buchverlage nicht zu kurz kommen: Das Wirtschafts- und Börsenbuch.  In „Geld, Macht und Legenden“ bieten Jessica Schwarzer und Prof. Dr. Thomas Druyen einen aufschlussreichen Blick hinter die Kulissen der Welt der Superreichen.  Robert A. Küfner befasst sich hingegen mit einem der derzeit heißesten Themen der Finanzwelt. In „Das Krypto-Jahrzehnt“ gibt der Star der deutschen Krypto-Szene eine Übersicht, was seit dem ersten Bitcoin alles geschehen ist und wie digitales Geld unsere Welt verändern wird. Etwas weniger innovativ, aber nicht minder erfolgreich ist das Value Investing im Stile von Legenden wie Charlie Munger und Warren Buffett. Danielle Town zeigt in „Gut investiert“ wie das funktioniert. Unterstützt bei ihrem Buch wurde sie von ihrem Vater, der Investmentgröße Phil Town, dessen Klassiker „Regel Nummer 1“ nun auch als Taschenbuch erscheinen wird. 

Die vollständige Vorschau der PLASSEN Buchverlage finden Sie hier.

Einen Bestellschein, auf dem Sie direkt eintragen können, für welche Titel wir Sie vormerken dürfen, finden Sie hier.

Bei Interesse an einer Vorabveröffentlichung einzelner Titel haben, sagen Sie uns bitte einfach Bescheid, damit wir Ihnen rechtzeitig die Fahnen zuschicken können.

Anhang: Anhang
Anhang: Anhang

aktuelle News

PRESSEKONFERENZ „GEHT´S NOCH, DEUTSCHLAND?“

22.11.2018, PLASSEN Buchverlage

Der Grünen-Politiker und Oberbürgermeister von Tübingen, BorisPalmer, wird am 22. November das Buch „Geht´s noch, Deutschland?“ desJournalisten Claus Strunz in der Bundespressekonferenz vorstellen.

Claus Strunz - Geht's noch Deutschland?

06.11.2018, PLASSEN-VERLAG

XAIN AG presents: Distributed Intelligent Systems for Mobility

22.10.2018, XAIN AG

Simone Lange Sozialdemokratie wagen!

01.10.2018, PLASSEN Buchverlage

ICO Festival in Frankfurt im Zeichen der Security Token

04.06.2018, Quadriga Communication GmbH