error requirements

HINWEIS: Diese Seite benötigt Javascript. Aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser oder laden Sie sich Javascript unter folgendem Link herunter:

http://www.java.com
error requirements

HINWEIS: Um diese Seite korrekt darzustellen, benötigen Sie den Internet Explorer 8 oder höher. Sie können sich den aktuellen Internet Explorer unter folgendem Link herunterladen:

http://www.microsoft.com
error requirements

HINWEIS: Um diese Seite korrekt darzustellen, benötigen Sie den Mozilla Firefox 3 oder höher. Sie können sich den aktuellen Mozilla Firefox unter folgendem Link herunterladen:

http://www.mozilla-europe.org
error requirements

HINWEIS: Um diese Seite korrekt darzustellen, benötigen Sie den Opera 10 oder höher. Sie können sich den aktuellen Opera unter folgendem Link herunterladen:

http://de.opera.com
Kontakt Impressum
Angebotsübersicht
der Quadriga Communication

13 Hours: Das Buch zum Film ist jetzt im Handel!

04.02.2016, Mitchell Zuckoff

Als die amerikanische diplomatische Vertretung sowie der CIA-Stützpunkt in der libyschen Stadt Bengasi in der Nacht vom 11. auf den 12. September 2012 angegriffen wurden, waren sechs Männer – Ex-Marines, -SEALs und -Army-Ranger – die letzte Hoffnung der 36 Männer und Frauen. Diese erfahrenen Kämpfer, allesamt von der CIA angeheuerte Sicherheitsleute, hatten den Mut, zu tun, was getan werden musste. 13 Stunden lang waren sie weitgehend auf sich alleine gestellt und konnten 32 Menschen retten. Doch der US-Botschafter und drei weitere Männer starben bei den blutigen Attacken.

„13 Hours“ zeichnet den Angriff islamistischer Milizen auf das US-Konsulat sowie den CIA-Stützpunkt in Bengasi, auf den Tag genau elf Jahre nach den Angriffen auf das World Trade Center, minutiös nach. Mitchell Zuckoff hat zusammen mit den überlebenden Männern des Sicherheitsteams die Ereignisse dieser Nacht exakt so aufgeschrieben, wie sie geschehen sind, ohne politische Hintergedanken und Ausschmückungen, um die Story spannender zu gestalten … denn die wahre Geschichte bietet bereits genug Dramatik – und politischen Sprengstoff, der im US-Präsidentschaftswahlkampf weiterhin für erbitterte Kontroversen sorgen wird.

Das Buch ist ab sofort im Handel erhältlich. Der Film kommt am 02.03.2016 in die deutschen Kinos. 

Hier geht es zum Buch

Hier geht es zum Autor 

aktuelle News

PRESSEKONFERENZ „GEHT´S NOCH, DEUTSCHLAND?“

22.11.2018, PLASSEN Buchverlage

Der Grünen-Politiker und Oberbürgermeister von Tübingen, BorisPalmer, wird am 22. November das Buch „Geht´s noch, Deutschland?“ desJournalisten Claus Strunz in der Bundespressekonferenz vorstellen.

Claus Strunz - Geht's noch Deutschland?

06.11.2018, PLASSEN-VERLAG

XAIN AG presents: Distributed Intelligent Systems for Mobility

22.10.2018, XAIN AG

Simone Lange Sozialdemokratie wagen!

01.10.2018, PLASSEN Buchverlage

ICO Festival in Frankfurt im Zeichen der Security Token

04.06.2018, Quadriga Communication GmbH

selektierte News

13 Hours: Das Buch zum Film ist jetzt im Handel!

04.02.2016, Mitchell Zuckoff

Heute erscheint "13 Hours" von Mitchell Zuckoff, die Vorlage für den gleichnamigen Film von Transformers-Regisseur Michael Bay.