error requirements

HINWEIS: Diese Seite benötigt Javascript. Aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser oder laden Sie sich Javascript unter folgendem Link herunter:

http://www.java.com
error requirements

HINWEIS: Um diese Seite korrekt darzustellen, benötigen Sie den Internet Explorer 8 oder höher. Sie können sich den aktuellen Internet Explorer unter folgendem Link herunterladen:

http://www.microsoft.com
error requirements

HINWEIS: Um diese Seite korrekt darzustellen, benötigen Sie den Mozilla Firefox 3 oder höher. Sie können sich den aktuellen Mozilla Firefox unter folgendem Link herunterladen:

http://www.mozilla-europe.org
error requirements

HINWEIS: Um diese Seite korrekt darzustellen, benötigen Sie den Opera 10 oder höher. Sie können sich den aktuellen Opera unter folgendem Link herunterladen:

http://de.opera.com
Kontakt Impressum
Angebotsübersicht
der Quadriga Communication

Wie wir den Euro retten und Europa stärken

Autor Prof. Otmar Issing gilt als einer der Väter des Euro. In seiner Funktion als Chefvolkswirt der Europäischen Zentralbank war er maßgeblich an der Schaffung der Gemeinschaftswährung beteiligt. Und doch: Issing war immer einer derjenigen, die den Euro durchaus kritisch sahen, ihn als ein mutiges Experiment bezeichneten.

Wie sieht Issing den Euro heute? Was sind seine Befürchtungen? Und welche Lösungen hält er für möglich? Im Gespräch mit Andreas Scholz findet er klare Worte zur Krise in Europa, zum Euro und zur Rolle von Politik und EZB.