error requirements

HINWEIS: Diese Seite benötigt Javascript. Aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser oder laden Sie sich Javascript unter folgendem Link herunter:

http://www.java.com
error requirements

HINWEIS: Um diese Seite korrekt darzustellen, benötigen Sie den Internet Explorer 8 oder höher. Sie können sich den aktuellen Internet Explorer unter folgendem Link herunterladen:

http://www.microsoft.com
error requirements

HINWEIS: Um diese Seite korrekt darzustellen, benötigen Sie den Mozilla Firefox 3 oder höher. Sie können sich den aktuellen Mozilla Firefox unter folgendem Link herunterladen:

http://www.mozilla-europe.org
error requirements

HINWEIS: Um diese Seite korrekt darzustellen, benötigen Sie den Opera 10 oder höher. Sie können sich den aktuellen Opera unter folgendem Link herunterladen:

http://de.opera.com
Kontakt Impressum
Angebotsübersicht
der Quadriga Communication

Michael Saylor

Michael J. Saylor wurde 1956 in Nebraska geboren. Nach dem Highschool-Abschluss trat er, wie bereits sein Vater, der Air Force bei und begann ein Studium der Luft- und Raumfahrt am Massachusetts Institute of Technology (MIT), das er 1987 mit dem Bachelor of Sience abschloss. Nach seinem Bachelor-Abschluss arbeitet er zunächst bei der „Federal Group“, einer Management- Consulting-Firma. Später war er bei „Du Pont de Nemours and Company“ tätig. Bereits am MIT beschäftigte sich Saylor, mit der Konstruktion von Computersimulationen, was ihm bei der Arbeit bei „Du Pont“ zu Gute kam. 

 

Seine sehr treffsicher simulierten Prognosen bezüglich der Entwicklung einiger „Du Pont“-Absatzmärkte ermutigten Saylor, den Schritt in die unternehmerische Selbständigkeit zu wagen.

 

 

Gemeinsam mit ehemaligen Kollegen des MIT gründete Saylor 1989 in Wilmington, Delaware, das Unternehmen „Micro Strategy, Inc“. Die Firma bietet eine integrierte Reporting-, Analyse- und Monitoring-Software in Bereich Business Intelligence-Technologie an. Die Software unterstützt Unternehmen darin, unternehmensweit verteilte Datenbestände zu analysieren, um effizientere Entscheidungen treffen zu können.

 

1999 gründete Saylor „The Saylor Foundation!“ um eine innovative Form von Unterricht zu gestalten: Kostenlos und für jeden nutzbar, der über einen Internetzugang verfügt. Hilfreich bei der Umsetzung waren die technologischen Fortschritte, die die Informationsverbreitung vereinfachten und die Möglichkeit lieferten, Unterrichtsmaterial zu digitalisieren. Das Portal bietet Kurse in zahlreichen Fachgebieten über mehrere Level an.

 

Als innovativer Unternehmer, der vorderster Front der technischen Entwicklung steht und eine umfassende historische Perspektive einnimmt, wurde Saylor bereits von Newsweek, Time, The New Yorker und The Washington Post porträtiert.

 

 

zum Buch: „The Mobile Wave“

 

 

 

  • Branche: Luft- und Raumfahrt, Sozialwissenschaften
  • Kategorie: Autor
  • Kontakt: Felicitas Kraus
  • Verlag: PLASSEN-Verlag

Pressemitteilungen

keine Einträge

selektierte News

keine Einträge

Termine

keine Einträge