error requirements

HINWEIS: Diese Seite benötigt Javascript. Aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser oder laden Sie sich Javascript unter folgendem Link herunter:

http://www.java.com
error requirements

HINWEIS: Um diese Seite korrekt darzustellen, benötigen Sie den Internet Explorer 8 oder höher. Sie können sich den aktuellen Internet Explorer unter folgendem Link herunterladen:

http://www.microsoft.com
error requirements

HINWEIS: Um diese Seite korrekt darzustellen, benötigen Sie den Mozilla Firefox 3 oder höher. Sie können sich den aktuellen Mozilla Firefox unter folgendem Link herunterladen:

http://www.mozilla-europe.org
error requirements

HINWEIS: Um diese Seite korrekt darzustellen, benötigen Sie den Opera 10 oder höher. Sie können sich den aktuellen Opera unter folgendem Link herunterladen:

http://de.opera.com
Kontakt Impressum
Angebotsübersicht
der Quadriga Communication

Jordan Belfort

Mit 16 verkaufte er noch Eis, mit 26 verdiente er Millionen, mit 36 saß er im Gefängnis.

In den 1990er-Jahren war Jordan Belfort einer der verrufensten Männer der amerikanischen Finanzwelt: ein brillanter Aktienhai, der seine wilde Bande von Brokern auf die Wall Street losließ. Mit 16 verkaufte er noch Eis und verdiente mit 26 in einer Welt bestehend aus Gier, Macht und Exzessen Millionen. Seine Ausschweifungen, seine illegalen Methoden sowie eine schicksalhafte Partnerschaft ließen ihn ganz tief abstürzen.

Seine beiden Bücher "Der Wolf der Wall Street" und "Jagd auf den Wolf der Wall Street" wurden 2013 mit Leonardo DiCaprio in der Rolle des Jordan Belfort verfilmt. Regie führte Martin Scorsese, mit dem DiCaprio bereits bei „The Departed“, „Gangs of New York“ und "Aviator" zusammengearbeitet hat.

Pressemitteilungen

keine Einträge

selektierte News

keine Einträge

Termine

keine Einträge