error requirements

HINWEIS: Diese Seite benötigt Javascript. Aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser oder laden Sie sich Javascript unter folgendem Link herunter:

http://www.java.com
error requirements

HINWEIS: Um diese Seite korrekt darzustellen, benötigen Sie den Internet Explorer 8 oder höher. Sie können sich den aktuellen Internet Explorer unter folgendem Link herunterladen:

http://www.microsoft.com
error requirements

HINWEIS: Um diese Seite korrekt darzustellen, benötigen Sie den Mozilla Firefox 3 oder höher. Sie können sich den aktuellen Mozilla Firefox unter folgendem Link herunterladen:

http://www.mozilla-europe.org
error requirements

HINWEIS: Um diese Seite korrekt darzustellen, benötigen Sie den Opera 10 oder höher. Sie können sich den aktuellen Opera unter folgendem Link herunterladen:

http://de.opera.com
Kontakt Impressum
Angebotsübersicht
der Quadriga Communication

Admiral Markets Deutschland

Admiral Markets stellt seinen Kunden einen Brokerage-Service und eine innovative Handelstechnologie, den MetaTrader 4, mit einigen unternehmensspezifischen Features zur Verfügung. Den Leitsatz des Brokers „Trading for everyone“ setzen die Mitarbeiter weltweit konsequent um. So stehen den Kunden beispielsweise umfangreiche Webinare und Seminare zur Verfügung, und der Broker verspricht, niemals Kurse gegen den Kunden zu stellen.

Die weltweit aktive Admiral Markets Group ist mit ihren Divisionen einer der größten Forex- und CFD-Broker für Privatkunden weltweit. Seit 2011 ist die Marke „Admiral Markets“ in Deutschland aktiv. Der Kundenservice betreut seine Kunden aus Berlin umfassend mit Support für die Handelssoftware, mehreren Live-Webinaren pro Woche, Schulungen und Marketingaktivitäten. THINK GLOBAL – ACT LOCAL, einer der Leitsätze des Brokers, wird konsequent umgesetzt: mit der globalen Power die Bedürfnisse der lokalen Kunden befriedigen und die Erwartungen übertreffen. Deshalb steht für Deutschland beispielsweise der DAX-Handel im Fokus, mit den günstigsten Konditionen für den DAX30-CFD am Markt. Devisen- und CFD-Handel über die weltweit beliebteste Handelssoftware MetaTrader, zu bestmöglichen Konditionen bei bestmöglicher Absicherung – damit überzeugt Admiral Markets UK Ltd. Die Zielgruppe des Brokers ist der eigenverantwortlich, online handelnde Kunde, der beratungsfrei spekulative Hebelprodukte wie Forex & CFDs traden möchte. Forex & CFDs sind kein geeignetes Investment für jedermann, da der Hebeleffekt schnell hohe Gewinne generieren kann, leider aber auch ebenso schnell hohe Handelsverluste

Bilder von Admiral Markets zur Illustration von Presseartikeln stellt Admiral Markets hier zur Verfügung.

Pressemitteilungen

Neue ESMA-Regulierung: So reagieren CFD-Händler in Deutschland

19.07.2018, Admiral Markets Deutschland

Bis zum 01. August 2018 müssen alle CFD-Anbieter in der Europäischen Union (EU) die neuen Regularien der European Securities and Markets Authority (ESMA) für den Handel mit Forex und CFDs umgesetzt haben.

EURUSD-Analyse: Trumps Europatour & JEFTA

18.07.2018, Admiral Markets Deutschland

US-Präsident Donald Trump sorgte am Wochenende für die meisten Schlagzeilen, mit seinem Besuch in England und Schottland, sowie seinem Treffen mit dem russischen Präsidenten Putin. Gerade die EU, die Trump kürzlich als den echten Gegner in Handelsfragen b

DAX: Eingeklemmt in einer Range

16.07.2018, Admiral Markets Deutschland

Der Dax ging am Montagmorgen der vergangenen Handelswoche bei 12.552 Punkten in den vorbörslichen Handel. Er startete 379 Punkte über der ersten vorbörslichen Notierung am Montagmorgen der Vorwoche und 56 Punkte über dem Wochenschluss am Freitagabend der

EURUSD-Analyse: Im Zeichen des Brexits

11.07.2018, Admiral Markets Deutschland

Die letzte Woche stand im Zeichen des Zerfalls der britischen Regierung im Zuge der Brexit-Entscheidungen. Statt die Verhandlungen mit der EU voranzutreiben, beschäftigt sich die britische Regierung mehr mit sich selbst.

Admiral Markets DAX: Es fehlt an Dynamik

09.07.2018, Admiral Markets Deutschland

Der Dax ging am Montagmorgen der vergangenen Handelswoche bei 12.173 Punkten in den vorbörslichen Handel. Er startete 328 Punkte unter der ersten vorbörslichen Notierung am Montagmorgen der Vorwoche und 111 Punkte unter dem Wochenschluss am Freitagabend d

selektierte News

Quadriga Communication gewinnt Admiral Markets als neuen Kunden

17.02.2012, Admiral Markets Deutschland

Ab sofort betreut die Berliner PR-Agentur Quadriga Communication GmbH die deutsche Niederlassung des internationalen Forex- und CFD-Brokers Admiral Markets.

Termine

keine Einträge